Unsere Produkte

Der Zylinderstift hat, wie sein Name verrät, eine gleichmäßig runde Form mit meist abgefasten oder abgerundeten Kanten.

Der Zylinderstift dient zur meist dauerhaften Fixierung von Verbindungen, vorwiegend in einer lagesichernden Befestigung, die nur selten oder nie gelöst werden soll. Die Zylinderstifte werden hierzu in eine angepasste, im Durchmesser kleinere Bohrung eingepresst wo sie durch die hohe Reibung an der Bohrungswand einen sicheren Halt haben.

Zylinderstifte finden Sie im FRANTOS Onlineshop in allen gängigen Abmessungen in DIN 7 (ungehärtete Form), DIN 6325 (gehärtete Form) sowie in DIN 7979 (mit Innengewinde), die DIN 7 hierbei wahlweise in Stahl blank und Edelstahl, die gehärteten Formen in Stahl blank.

Zylinderstifte günstig kaufen

Finden Sie online die für Sie passenden Zylinderstifte


Zylinderstifte günstig im FRANTOS Online Shop kaufen

Stiftverbindungen gehören zu den ältesten und gleichzeitig auch zu den einfachsten Verbindungsarten im Maschinenbau. Stifte, zu denen auch Zylinderstifte gehören, sorgen für besonders haltbare und langlebige Fixierungen und Sicherungen. Ihren Namen verdanken die Zylinderstifte ihrer geraden Form. Sie besitzen kein Außengewinde und benötigen daher eine vorbereitete Bohrung.

Im Schrauben Shop von FRANTOS sind Zylinderstifte derzeit in verschiedenen DIN Ausführungen erhältlich. Diese unterscheiden sich vor allem in Bezug auf die Form ihrer EndenDIN 7 Zylinderstifte sind hauptsächlich für durchgehende Bohrungen geeignet und besitzen Linsenkuppen. DIN 7979 Zylinderstifte mit Innengewinde können in Kombination mit Schrauben oder Gewindestangen eingesetzt werden. DIN 6325 Zylinderstifte besitzen eine abgeflachte Kuppe. Für feste Stiftverbindungen wird in der Regel mit Stiften und einem Toleranzfeld M6 gearbeitet.

Verwendung und Funktionsweise von Zylinderstiften

Zylinderstifte werden in Übermaß in eine vorbereitete Aufnahmebohrung eingepresst. Dadurch entstehen ein Form- und Kraftschluss und die äußerst feste und belastbare Stiftverbindung. Im Maschinenbau finden die Zylinderstifte vor allem Verwendung bei:

  • Lagesicherung (Fixierung und Zentrierung)
  • Verdrehsicherung
  • Fixierung für Federn, Muttern oder Bolzen

Außerdem werden sie häufig auch als Anschlagstift zur Wegbegrenzung verschiedenster Maschinenteile eingesetzt.

Hochwertige Zylinderstifte in unterschiedlichen Größen und Materialausführungen online kaufen

Im Schrauben Shop von FRANTOS finden Sie nicht nur Zylinderstifte in verschiedenen DIN-Normen, sondern auch in unterschiedlichen Materialien und Größen. Zylinderstifte in unserem Schrauben Shop werden vorwiegend aus Stahl angeboten. Der hier verwendete Blankstahl ist nicht rostfrei, bietet aber sonst alle Voraussetzungen für eine verlässliche und feste Stiftverbindung. Wer Zylinderstifte für anspruchsvollere Einsatzorte und mit rostfreien Eigenschaften sucht, findet unsere DIN 7 Stifte auch in Edelstahl A1.

Bei der Wahl der passenden Größe, kann zwischen zahlreichen Längen- und Nennmaßen von 10 mm Länge und 1 mm Durchmesser bis hin zu 40 mm Durchmesser und einer Länge von 200 mm gewählt werden.

Zylinderstifte richtig lösen

Stiftverbindungen werden in der Regel nicht mehr gelöst, sondern sind für eine dauerhafte Fixierung geschaffen. Dennoch kann es vereinzelt notwendig sein, eine Stiftverbindung zu lösen. Dafür kann bei Stiften mit Innengewinde eine Anziehschraube verwendet werden. Auch das Lösen mit Hilfe eines Schlaggewichts und einer Abziehstange ist möglich. Zylinderstifte ohne Innengewinde können nur sehr schwer wieder gelöst werden. Hierfür gibt es jedoch speziell entwickelte Abziehwerkzeuge, wie den Schleuderhammer, mit dem auch verschiedenste Stifte ohne Innengewinde relativ einfach gelöst werden können.